www.stefanheymann.de

Stefan Heymann

Home | Fotografie · Hasselblad · Galerie | Ruler · XML · HomePump · HomeGallery

Mittelformat- und Hasselblad-Links, Literatur

Links

Hasselblad AB, Göteborg, Schweden. Der Hersteller der bekanntesten Mittelformatkameras. Auch meiner. Ich habe schon mehrfach gehört, dass sich eine Werksführung lohnen soll. Wer also in der Nähe ist: vorbeischauen (Besuchsbericht).

Hasselblad Deutschland: Die Deutsche Vertretung von Hasselblad sitzt in Ahrensburg bei Hamburg.

HasselbladHistorical: Eine Seite, die sich mit den historischen und technischen Aspekten der Hasselblad auseinandersetzt. Gemacht von 3 Hasselblad-Verrückten, denen auch Themen wie Pappschachteln (wenigstens die, in denen die Hasselblads geliefert werden) nicht zu dröge sind :-)

www.photo.net Die Website rund ums Fotografieren (englisch). Im Community-Bereich gibt es ein eigenes Mittelformat-Diskussions-Forum. Die Beiträge in den Foren sind stets sachlich und von hoher Qualität.

Unjamming a Hasselblad: Eine Anleitung, wie man eine Hasselblad entriegelt, bei der sich Gehäuse und Objektiv gegeneinander verklemmt haben. Dies kann passieren, wenn man ein ungespanntes Objektiv (mit Gewalt) auf ein gespanntes Gehäuse montiert (oder umgekehrt oder so). Ich habe eine deutsche Übersetzung dieser Anleitung erstellt.

Hassi-Foto: Hasselblad-Händler in Essen. Einiges an gebrauchten Teilen. Das "Extrablatt" mit Gebrauchtware wird regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht. Uli Funkenberg führt auch Listen von gesuchten Teilen.

Hasselblad-Diskussions-Forum: Das deutschsprachige Forum rund um Hasselblad (von Hassi-Foto betrieben). Das Forum wendet sich an alle Hasselblad-Interessierten, vom Kaufinteressenten über den Anfänger bis zum Experten, vom Technik-Freak zum Fine-Art-Künstler.

Robert Monaghan hat eine riesige Fotografie-Homepage mit einer ebenso riesigen Sammlung von Mittelformat-Seiten. Hier findet sich auch eine Seite mit allen Informationen zu den Hasselblad-Objektiven. Alle Inhalte in Englisch.

Die Mittelformat-Seiten von Patrick Rudin bieten einen detaillierten Überblick über alle Mittelformat-Systeme.

 

Mailing-Liste

Hasselblad User Group (HUG). Die Hasselblad-Mailing-Liste. Abonnement unter http://mail.kelvin.net/guest/RemoteListSummary/Hasselblad, Tages-Archive unter http://www.kelvin.net/hasselblad/hassy.htm

 

Literatur

The Hasselblad Manual, Fifth Edition. Ernst Wildi. Focal Press Verlag. 
"Der Wildi" ist Pflichtlektüre für alle Hasselblad-Besitzer und auch (bzw. vor allem) für solche, die es werden wollen. Eine gute Ergänzung zu der doch etwas dünnen Gebrauchsanleitung. Hier werden alle Komponenten des Hasselblad-Systems behandelt, auch die Schlitzverschluss-Kameras, der Dia-Projektor und die X-Pan. Englisch, ISBN 0-240-80385-X

Hasselblad System Compendium. Richard Nordin. Hove Books. 
Komplette Auflistung und Beschreibung aller von Hasselblad seit den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts hergestellten Kameras, Objektive und Zubehörteile. Mit vielen Fotos, Seriennummern-Tabellen und Artikelnummern. Pflichtlektüre für alle, die sich auch für die Historie und Technik der Hasselblad interessieren oder gebrauchte Teile kaufen. Englisch, ISBN 1-897802-10-2

Hasselblad body repair manual (ca. US$ 55), Hasselblad back repair manual (ca. US$ 60). Englisch. Dick Werner, der Autor dieser bebilderten Reparaturanleitungen vertreibt diese selbst. Es kommen noch Versandkosten hinzu. Kontaktadresse: Dick Werner, 112 South Brighton St., Burbank, CA, 91506, USA. Telefon +1-818-845-4667, E-Mail blackbird711@earthlink.net, Internet-Adressen: http://home.earthlink.net/~blackbird711/manuals.html
http://home.earthlink.net/~blackbird711/hassequip.html, http://home.earthlink.net/~blackbird711/HasselbladRepairManuals.html 
Ich habe selbst keine und kann daher nichts über den Inhalt oder die Zahlungsart von Deutschland/Europa aus sagen. Das Body Repair Manual besteht aus 5 (fünf) Seiten.


Hasselblad-Startseite

Stefan Heymann